Mein Photo Blog

Ich habe bereits seit einigen Monaten einen Teil meiner im letzten Jahr geschossen Fotos in einen kleinen Fotoblog gestellt.

Dabei war mir die Präsentation der Fotos wichtiger als das geschriebene Wort. Im Mittelpunkt sollte eine ansprechende Präsentation der Fotos stehen. Ich wollte mir auch nicht selbst die Mühe machen und ein eigenes Theme programmieren. Deshalb habe ich ein WordPress Theme von Elegantthemes gewählt, das mir im Design sehr gefallen hat, den Schwerpunkt auf die Fotos legt und neben der Fotogalerie auch noch die Darstellung eines Blogs erlaubt. Für gerade mal 19,90 US$ habe ich kein besseres WordPress Foto-Theme finden können. Das Setup ging rasant schnell und nach weniger als einer Stunde stand die Fotogalerie im Netz.

Die Startseite beinhaltet die Fotogalerie im modernen Stil und auch die komplette Navigation.
juergens-photoblog-3

Im oberen Teil befindet sich ein Slider, der automatisch vorgewählte Fotos inclusive dem zugehörigen Text darstellt und wechselt, während der Hauptteil der Seite für die Aufnahme der Fotos vorbereitet ist. Ein vorbereitetes Feld für eine kurze Darstellung des Foptografen oder der Firma kann einfach über das Backend des Blogs mit Text versehen werden.

Fotopräsentation

Man kann auf der Startseite eine fast beliebige Menge an Fotos in quadratischer Größe anordnen, wobei es sinnvoll ist dies auf max. 4 x 4 Fotos zu begrenzen, um die Startseite nicht zu überladen und auch die Ladezeiten der Bilder nicht unnötig hoch werden zu lassen.

Lightbox Show

Man kann die Bilder durch einfaches anklicken als Lightbox Show vergrößern. Die Größe der Anzeige entspricht der Größe der hinterlegten Fotos.

Man kann auch direkt zwischen Home und Blog schalten und damit das Erscheinungsbild zwischen einer modernen Bildpräsentation und einem normalen Blog wählen.

Der Blog

Sowohl im Blogteil als auch auf der Seite der Fotogalerie kann man eine Sektion mit Rating-Funktion hinzufügen, so dass Besucher des Blogs ihre Meinung zu den Fotos abgeben können.

Ratingfunktionen für Fotos

Schaut einfach mal vorbei auf Juergens Photo-Blog. Ich freue mich wie immer auf feedback.

Wie schon erwähnt, das verwendete Theme ist nicht von mir entwickelt, sondern von Nick von Elegantthemes. Seine Themes kann ich durchweg empfehlen und man bekommt für einen fast lächerlichen Jahresbeitrag Zugriff auf über 30 hervorragende Themes inklusive Support.

2 Gedanken zu „Mein Photo Blog“

  1. Hey Jürgen,

    Es grüßt dich Basti aus Karlsruhe 😉 Lange nichts mehr voneinander gehört!!
    Du hast mich ja als Autor für den Artikel eingetragen, da hab ich wegen des Kommentars vor mir ne Mail bekommen 🙂

    Die Designs auf der Seite sind nicht schlecht. Interessant ist da auch das Video Theme!

    Ich werde demnächst dann auch mal den Autor-Account auf dem Blog hier nutzen – eventuell mit einem Testbericht über das Video Blog Theme oder so 😉

    Grüße aus Baden
    Basti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.